Strain / Unstrain Stuhl

Strain und Unstrain sind wie Zwillinge in der Kollektion Strain, vermitteln jedoch ihre eigene Typologie. Beide Sessel strahlen ein universelles Flair aus, da sie über eine Massivholz-Sitzfläche verfügen, die, um höchsten Komfort zu bieten, mit Leder oder Stoff zusätzlich gepolstert werden kann. Sie schaffen die perfekte Lösung für innere Wohn- oder öffentliche Räume.

Das Thema "Spannung" setzt sich im massiven Holz und der ergonomisch geformten sattelartigen Sitzfläche eines Barhockers fort und bietet so verschiedene Möglichkeiten für dynamisches Sitzen. Optisch leicht und ungewohnt zierlich besteht die Kollektion aus Tischen in verschiedenen Höhen und Ausführungen sowie aus zwei Neulingen – den Sesseln Strain und Unstrain.

Ähnlich wie bei einer noch einfacheren Strain-Form liegt ihr Unterschied im Hauptmerkmal – in verflochtenen Beinverbindungen. Während Strain die Drehung beibehält, die für die erforderliche Konstruktionssteifigkeit sorgt, gibt Unstrain sie frei, was zu einer zeitgemäßen Interpretation des stapelbaren Universalsessels aus den 1950er Jahren führt.

Hersteller: prostoria

Materialien

Wir bieten eine sehr große Auswahl an Stoffen und Ledern hinsichtlich Farbe, Material, Struktur und Preis.

Stoffe außerhalb der Kollektion des Herstellers sind auch erhältlich. Wir haben sehr viele Muster im Showroom.

Bezugsstoffe

Erhältlich sind Esche, Eiche (hell / natur / dunkel) und Nussbaum für die Verwendung im Innenbereich sowie Lärche, Iroko und Teak für den Außengebrauch.

Das Holz kann für viele Produkte in 11 verschiedenen RAL-Farben lackiert werden.

Hölzer und Farben

Gestelle / Rahmen mit pulverbeschichtetem Metall können für die meisten Produkte in 21 RAL-Farben lackiert werden.

Metallfarben

Preisbeispiele

Stuhl
ab 360 €

Der Preis hängt von der Wahl des Materials wie Stoff, Holz oder Metall ab. Die Lieferung innerhalb Berlins, Trageservice, Montage und Entsorgung des Verpackungsmaterials sind in jeder Bestellung enthalten.