Oblikant Stuhl

Ungeachtet der Unterschiede in der Technologie und Typologie von seinen gepolsterten Geschwistern behält Oblikant, der Abkömmling der Oblique-Familie, das charakteristische S-förmige Profil des Stuhls bei. Die starke Krümmung der Schale sorgt für eine gute Ergonomie, die durch die Elastizität dieser Geometrie noch unterstrichen wird. Die Schale besteht aus 2D-geformtem Sperrholz, kombiniert mit 6 Versionen von Stahlbeinen, von denen 4 stapelbar sind, und einem Massivholzgestell.

Hersteller: prostoria

Materialien

Wir bieten eine sehr große Auswahl an Stoffen und Ledern hinsichtlich Farbe, Material, Struktur und Preis.

Bezugsstoffe

Erhältlich sind Esche, Eiche (hell / natur / dunkel) und Nussbaum für die Verwendung im Innenbereich sowie Lärche, Iroko und Teak für den Außengebrauch.

Das Holz kann für die meisten Produkte in 16 verschiedenen RAL-Farben lackiert werden.

Das Holzgestell ist in Holzfarbe natur oder schwarz lackiert erhältlich.

Hölzer und Farben

Gestelle / Rahmen mit pulverbeschichtetem Metall können in 29 RAL-Farben lackiert werden.

Metallfarben

Preisbeispiele

Mit Holzgestell
330 €
Mit Kufengestell in RAL-Farbe / ohne Armlehnen / bis 8 Stück stapelbar
ab 300 €
Mit Kufengestell in RAL-Farbe und Armlehnen / nicht stapelbar
ab 390 €
Mit Füßen in RAL-Farbe / ohne Armlehnen / bis 8 Stück stapelbar
ab 290 €
Mit Füßen und Armlehnen in RAL-Farbe / bis 8 Stück stapelbar
ab 320 €
Freischwinger in RAL-Farbe ohne Armlehnen / bis 4 Stück stapelbar
ab 350 €
Freischwinger mit Armlehnen in RAL-Farbe / nicht stapelbar
ab 380 €
Gepolsterte, abnehmbare Auflage
ab 120 €

Der Preis hängt von der Wahl des Materials wie Stoff, Holz oder Metall ab. Die Lieferung innerhalb Berlins, Trageservice, Montage und Entsorgung des Verpackungsmaterials sind in jeder Bestellung enthalten.

Oblikant Produktserie